Tag

Elektrofischen

Elektrobefischung der Lein

Im Rahmen einer Fischbestandserfassung im Natura 2000-Gebiet „Welzheimer Wald“, die durch das Regierungspräsidium Stuttgart in Auftrag gegeben wurde, fand am Mittwoch, 07. Oktober 2015 eine elektronische Befischung der Lein statt. Befischt wurde die Lein auf ca. 100 Meter an der Rienharzer Sägemühle sowie unterhalb der Welzheimer Kläranlage. Die Befischung wurde von der Firma Limnofisch unter der Leitung von Dipl. Biol. Peter Rudolph durchgeführt. Hierbei standen vor allem Mühlkoppen (auch Groppe genannt) und Bachneunaugen im Fokus der Biologen. Neben der Erfassung des Fischbestands, wurde ebenfalls das Gewässer, seine Beschaffenheit sowie das unmittelbare Umfeld aufgenommen und protokolliert. Das Bachneunauge zählte als gefährdet und wurde... Read More